osteopathie der mitte

„Gesundheit zu finden
sollte das Ziel des Osteopathen sein.
Krankheit kann jeder finden.“

Dr. A.T. Still (Begründer der Osteopathie)

behandlung ostheopathie der mitte
Gudrun Neuhold

Gesundheit ist überall da, wo eine Beweglichkeit der Gewebe im Gleichgewicht ist. Diese Dynamik der Gesundheit ist spürbar.

Ich habe mich auf Osteopathie spezialisiert und durch meine langjährige Erfahrung kann ich bei den meisten Beschwerdebildern spürbare Verbesserungen erwirken. Als Osteopathin beschäftige ich mich mit der ursächlichen Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats. Ich behandle also nicht nur die Symptome, sondern untersuche und betrachte den Körper und seine Funktionen genau. Bei der Osteopathie als ganzheitliche Behandlungsmethode arbeite ich mit den Händen und „fühle“ mit dem Gewebe mit, um wieder ein harmonisches Zusammenspiel herzustellen, Blockaden zu lösen und die Bewegungsfähigkeit wieder herzustellen.

Seit mehr als 20 Jahren bin ich als freiberufliche Osteopathin und Physiotherapeutin in der Grazer Innenstadt tätig und arbeite nun in meiner gemütlichen Praxis im schönen Palais in der Bürgergasse 4.

Beruflicher Werdegang 1996 Diplomierung zur Physiotherapeutin am LKH Graz 1996/1997 AORT-Kurse 1997–2003 Osteopathie-Ausbildung an WSO 2003 Orthomolekulare Medizin, Bewegungsapparat und Sport 2006 Nahrung als Medizin 2008 Biodynamische Craniosacralosteopathie 2009 Graduierung zum Master of Science Ostepathie an der DUK 2013 Osteopathie in der Funktionellen Kieferorthopädie bei Kindern 2020 Cosmoterra Ernährungsberatung Mitglied der oego.at

„Das Ganze sehen,
das Ganze behandeln!“

Dr. A.T. Still (Begründer der Osteopathie)

behandlung ostheopathie der mitte

Behandlungsangebot

Mit diesen Beschwerden können Sie zu mir kommen:

Tarife

  • Erstordination € 105,–

    60 min.

  • Behandlung € 80,–

    45 min.

  • Behandlung € 60,–

    30 min.

  • Ausfallsgebühr* ab € 60,–

    bis 24 Stunden vor Termin

Jede Behandlung ist sofort in bar oder mit Bankomat zu bezahlen.

*Ausfallgebühr: Für kurzfristig abgesagte Termine gelten folgende Bedingungen: Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, ist dieser bis 24 Stunden davor telefonisch abzusagen, andernfalls wird der Termin zumindest teilweise fakturiert.
Bis 12 Stunden vor dem Termin beträgt das Ausfallshonorar € 60,–,
für kurzfristiger oder nicht abgesagte Termine beträgt das Ausfallshonorar € 80,–.

Ärztliche Verordnung/Überweisung: Sie benötigen für jede Behandlung eine Verordnung von Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin (Allgemeinmediziner*in oder Facharzt/ärztin). Bitte bringen Sie auch aktuelle Befunde (der letzten 2 Jahre) mit.

Abrechnung mit Kassen: Die Kosten für Osteopathie werden derzeit nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen (mit Ausnahme der SVS). Falls Sie eine Zusatzversicherung haben, erkundigen Sie sich bitte dort, ob eine Kostenrückerstattung möglich ist. Die Verordnung für Physiotherapie sollte am besten noch vor dem Ersttermin bei Ihrer Krankenkasse chefärztlich bewilligt werden (meist online möglich), damit eine teilweise Kostenrückerstattung möglich ist. Die Höhe der Rückerstattung ist abhängig von der Behandlungsart und -dauer.

behandlungsraum osteopathie der mitte

Praxis
Osteopathie der Mitte

Bürgergasse 4 / 2. Stock
8010 Graz

Kontaktiere mich!

Gudrun Neuhold, MSc D.O.

Osteopathin und Physiotherapeutin

Anmeldung und Terminvereinbarung:
Lucia Neuhold
0699 121 565 16
mail@osteopathie-der-mitte.at

Bitte geben Sie Terminänderungswünsche rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vorher) telefonisch bekannt, damit ich die Möglichkeit habe, den Termin weiter zu vergeben. Zu spät oder nicht abgesagte Termine werden zu den aktuellen Tarifen in Rechnung gestellt.